Rahmenprogramm & Sonderprojekte

MAC Hoffmann bietet zusätzlich zur Messe ein attraktives Programm und Sonderprojekte.

ART&ANTIQUE Talk - „Der Umgang mit dem Jüdischen Erbe“

Österreich und Wien verfügen über ein reiches kulturelles und künstlerisches jüdisches Erbe. Wie geht das Jüdische Museum damit um, wie ist die Wahrnehmung im Kunsthandel? Ist man immer nur retrospektiv oder blickt man auch in die Zukunft?
Gesprächspartner: Dr. Danielle Spera, Direktorin des Jüdischen Museums Wien und Patrick Kovacs als Vertreter des Kunsthandels
Moderation: Almuth Spiegler, Kulturredakteurin „Die Presse“
Eine Kooperation mit dem Jüdischen Museum Wien und der Presse

  • Dienstag, 8. November, 17 Uhr
    Festsaal, Bühne

    www.jmw.at

Konzert – Serenade in der Hofburg „Zeitreisen“

Mittwoch, 9.November Stand, 17:30 Uhr
Festsaal, Stand 18

...eine Reise durch die Jahrhunderte mit Musik für Violoncello solo vom Barock bis zur Gegenwart, u.a. von Johann Sebastian Bach und Wolfram Wagner.
Musik: Gerhard Waiz, Violoncello
mit freundlicher Unterstützung von Kunst-Service – Mag. Sabine Fürnkranz


AMALTHEA SIGNUM Verlag - LESEECKE


PARNASS PRÄSENTIERT ANEMONA CRISAN

In diesem Jahr präsentiert PARNASS aktuelle Arbeiten der rumänisch-österreichischen Künstlerin Anemona Crisan.
Geboren 1980 in Bukarest, studierte Crisan Kunstgeschichte an der Universität Wien und Bildende Kunst sowie Kunst- und Kulturwissenschaften an der Akademie der bildenden Künste. Sowohl in ihren Arbeiten auf Papier und Leinwand als auch in den raumgreifenden Installationen ist eine prägnante Linienführung prägend, mit denen sie den Raum neu definiert. Ihre aktuellen Arbeiten sind mit Tusche auf schwarzem Grund gemalt. Das Interesse an der Tusche, entstand während ihres Artist in Residence Aufenthaltes in Peking. PARNASS freut sich eine Auswahl dieser Arbeiten auf der Feststiege auf der ART & ANTIQUE präsentieren zu dürfen.

Anemona Crisan, Ineinandergreifend, 2015. Tusche, Acryl/Leinwand, 85 x 70 cm © by the artist/Bildrecht, Wien, 2016

Partnerevent - EUROPEAN HERITAGE FAIR (EUHEF)

Messe für Restaurierung, Denkmalpflege, Architektur, Interior- und Gartendesign
11.-13. November 2016, Parterre der Wiener Hofburg
Für Aussteller der ART&ANTIQUE ist der Eintritt mit dem ART&ANTIQUE Ausstellerausweis kostenlos!
Alle Besucher der EUHEF können kostenlos die ART&ANTIQUE besuchen!

  • Öffnungszeiten tägl. 10:00 – 18:00 Uhr

    Sichern Sie sich hier Ihr Ticket