15.07.2020

Die Größe und die Großzügigkeit machen es möglich!

Die ART&ANTIQUE in der Wiener Hofburg ist seit über 50 Jahren Wiens größte und bedeutendste Messe für Kunst, Antiquitäten und Design. Das gilt auch für die 52. Ausgabe, die von 5. bis 8. November angesetzt ist.
Denn der Veranstaltungsort, die imperiale Wiener Hofburg, bietet den Rahmen für einen möglichst sicheren Messebesuch. Die Dimensionen und die Großzügigkeit des Wiener Kongresszentrum Hofburg erlauben es, den nötigen Abstand zu wahren. Die Räumlichkeiten, in den seit über 700 Jahren Geschichte geschrieben wurde, verbinden dabei ein einzigartiges historisches Ambiente im Herzen der Stadt mit modernster Ausstattung.

Mit dem Neustart von Veranstaltungen in der Hofburg Vienna hat man sich hier daher auf völlig neue Rahmenbedingungen einstellen können. Um die verbindlichen Vorgaben der Bundesregierung rund um COVID-19 einzuhalten, wurden alle dafür notwendigen Vorbereitungen in den Festsälen vorgenommen. Dies erfolgte in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Magistratsstellen Wiens. Präventionskonzepte für die Durchführung von Events sowie ein Kriterienkatalog für COVID-19 konforme Veranstaltungen wurden erstellt. Ein eigener COVID-19 Beauftragter sorgt für die entsprechende Umsetzung und Einhaltung, damit auch ein Besuch der ART&ANTIQUE so sicher wie möglich wird.

Unter diesen Vorgaben ist unser großes Ziel, die 52. ART&ANTIQUE zum vorgesehenen Zeitpunkt, von 5. bis 8. November 2020, durchzuführen. In diesem Jahr erstmals in verkürzter und auch in etwas kleinerer, aber feiner und konzentrierter Form, um den Besuchern wie auch den Ausstellern die größtmögliche Sicherheit gewähren zu können.
Neben den erforderlichen Hygienemaßnahmen, entsprechenden Eintritts- und Abstandsregeln möchten wir auch durch verlängerte Öffnungszeiten am Eröffnungstag und den vier Messetagen unseren Gästen und den Ausstellern die bestmöglichen Voraussetzungen für einen sicheren, angenehmen und unbelasteten Besuch bieten.

Denn auch 2020 soll die 52. ART&ANTIQUE der ideale Rahmen für großartige Kunst, für hochwertigste Antiquitäten und Design sein. Die große Wiener Leistungsschau des Kunst- und Antiquitätenhandels möchte selbst unter herausfordernden Umständen ein Platz für den persönlichen Austausch, die direkte Fachinformation durch die Kunsthändler sein, ein einzigartiges Forum bieten, um sich bequem einen umfassenden Überblick über das große Angebot der hochkarätigen Aussteller verschaffen zu können.